DKP Rosenheim - Aktuelles

Wo bitte geht’s hier zum Winterpalais?

Zum Zusammenhang von Reform, Transformation, Revolution

Conrad Schuhler

isw – Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung

26.8.2014 - Das Winterpalais war die Sommerresidenz der Zaren in St. Petersburg, wo 1905 ein erster großer revolutionärer Aufbruch stattfand. Unsere Frage meint also politisch: Wie gelangen wir zur Revolution?

Das Konzept der Transformation will weg von der alten Gegenüberstellung, die auch die sozialistische Bewegung entzweit hat: nämlich hier Reform bzw. Reformen und dort, ganz woanders,  Revolution.

Weiterlesen...
 

Veränderung der globalen Kräfteverhältnisse – ökonomisch, politisch, militärisch

Conrad Schuhler

isw – Institut für sozial-ökologische Wirtschaftsforschung

25.8.2014 - Wir erleben derzeit mehrere Prozesse weitreichender Umgestaltung in der weltpolitischen Kräfteverteilung. Zum einen entwickelt sich ein neuer „Block“ von Entwicklungs- und Schwellenländern, angeführt von den sog. BRICS-Staaten (B=Brasilien, R= Russland, I= Indien, C= China,  S = Südafrika), gegen die alten Metropolen USA, Europa und Japan. Zum anderen streben diese alten Metropolen der G7-Staaten zu neuen F...

Weiterlesen...

Von Sammlern und Jägern

Bemerkungen zur digitalen Totalüberwachung

Klaus Wagener

UZ - Zeitung der DKP

14.3.2014 - Sammelwut der NSA ist nutzlos“, glaubt das Handelsblatt. Das Blatt stützt sich auf eine Studie des US-Think-Tank, New America Foundation, der 225 Terrorismus-Fälle seit dem 11. September untersucht hat und zu dem Ergebnis kam, dass die NSATotalüberwachung „keinen erkennbaren Einfluss auf die Verhinderung von Terrorakten gehabt“ habe. Das mag so sein. Menschen, die sich ernsthafterweise mit der imperialen ...

Weiterlesen...

Wann setzt die Monopolbourgeoisie auf den Faschismus als Herrschaftsform

Marxistische Blätter 1-13 (2013)

Auszug aus Jürgen Lloyd: Querfront und Sozialismusdemagogie

15.5.2013 - "Die imperialistische Bourgeoise ist auf die aktive Mitarbeit der Masse der Bevölkerung angewiesen. Das gilt sowohl ganz unmittelbar bei der Mehrwertproduktion im Betrieb als auch - diese Erfahrung hat der Erste Weltkrieg sehr nachhaltig eingeprägt - für die letztlich per Krieg ausgetragene Neu-Verteilung der wirtschaftlichen und politischen Macht- und Einflusszonen. Doch die aktive Mitarbeit s...

Weiterlesen...

"Linke Phrasen-Rechte Politik, zur Politik des Arbeiterbundes"

Rückschau in die Geschichte der DKP

8.2.2013 - Die Ereignisse bei der Mitglieder-Versammlung der DKP-Südbayern im Dezember 2012 ( siehe auch Südbayern Seite: Konfrontation auf dem Weg zum Parteitag ) veranlassen uns einen Blick in die Geschichte der DKP zu tun.

Nach dem Niedergang der sozialistischen Staaten, nicht nur in Europa, mußten viele, nicht nur die DKP-Anhänger "ideologische Federn lassen". Dies und die raschen Veränderungen der politischen Lage führten in den neunziger Jahren zu Gesprächen...

Weiterlesen...
Seite 10 von 10

logo kommunde marxlink 161111


Nachrichten von www.kommunisten.de

  • Wir trauern um Christian Koberg
    27.05.2017: Christian Koberg verstarb am 22. Mai in seiner Heimatstadt Kiel im Alter von 70 Jahren. Christian kam schon als Kind mit Kommunisten in Kontakt, 1962 wurde er mit 16 Jahren Mitglied der illegalen KPD. Er war Mitorganisator der ersten...
  • Uwe Fritsch: Einige Anmerkungen zu Diskussionsbeiträgen um die Bedeutung der ...
    25.05.2017: In einigen Beiträgen zur Bedeutung der antimonopolistischen Demokratie für die Politik unserer Partei, die auf einem exponierten Platz auf news.dkp veröffentlicht sind, gibt es Positionen, zu denen ich hier Stellungnahme beziehen muss. Ich kann mich auf Grund der Kürze...
  • Aldar Khalil: Syriens Kurden sind nicht die PKK
    27.05.2017: Inmitten des Kampfes gegen den Islamischen Staat bombardiert der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan unsere Dörfer und Soldaten auf der Basis eines vollkommen falschen Vorwands. Von Aldar Khalil [1] (#Khalil):
  • Hungerstreikende nicht sterben lassen!
    update 27.05.2017: Das Palestinian Information Center teilte heute mit, dass der Hungerstreik unterbrochen ist ++ die Hungerstreikenden haben einen Sieg für ihre humanitären Forderungen errungen 26.05.2017: Am heutigen Freitag dauert der Massen-Hungerstreik von weit über tausend palästinensischen Häftlingen...
  • Schäuble bleibt für Europa ein Problem
    26.05.2017: Eurogruppensitzung zu Griechenland wieder ohne Ergebnis ++ Gläubiger stehen nicht zu ihren Verpflichtungen ++ Schäubles Verhalten löst Sturm der Entrüstung aus ++ Mitschrift der Eurogruppensitzung durchgesickert (siehe unten) ++ IWF und Schäuble spielen sich die Bälle zu
  • Ferda Cetin: USA ein temporärer Partner
    Ein Kommentar von Ferda Cetin zur Incirlik-Debatte 25.05.2017: Vor mehreren Tagen gab es in den Zeitungen eine Nachricht mit der jeweils selben Überschrift, die in Hinsicht auf den Inhalt und die Sprache interessant war....

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2