DKP Rosenheim - Aktuelles

Kapitalismus versus Klima

Naomi Klein: Die Entscheidung - Kapitalismus VS. Klima, Hardcover, S. Fischer 2015, 700 Seiten, 26,99 Euro, ISBN: 978-3-10-002231-8

Marxistische-Blätter 5-2015

18.9.2015 - »Dieses Buch ändert alles«, bewirbt der Verlag S. Fischer das neueste Buch von Naomi Klein. Ein Marketing-Kurzschluss. Denn nicht das Buch, der Klimawandel ist es, der alles ändert, was sich im Originaltitel »This Changes Everything: Capitalism VS. The Climate« korrekt niederschlägt. Naomi Kleins beindruckend recherchiertes 700-Seiten-Buch könnte dennoch das Zeug dazu haben, der Klimadebatte auch hierzulande ihre notwendige gesellschaftspolitische Dimension zurückzugewinnen.

»Capitalism vs. The Climate« ist keine mit Tabellen und Zahlen vollgestopfte trockene Abhandlung. Die Autorin versteht es Ihre Botschaft mittels zahlreicher, zum Teil recht ausführlicher Einzelgeschichten nahezubringen. Sie hat diese Technik schon in »No Logo« (2000) erprobt und in »Die Schock-Strategie« (2007) weiterentwickelt. Dieser warme, leicht-flüssige Erzählstil, der ein gerüttelt Maß persönlicher Empathie erkennen lässt, dürfte nicht unerheblich zur Popularität der Kanadierin beigetragen haben. Dennoch gelingt es ihr immer wieder mühelos aus ihren interessanten Geschichten auf die zentralen, politischen und ökonomischen Probleme zurück zu fokussieren.

Weiterlesen...
 

Erklärung des Weltfriedensrates: Verurteilung der Terroranschläge in Paris und der imperialistische Politik

Die Angriffe in Paris am vergangenen Freitag (13.11.15) werden von uns auf das Schärfste verurteilt. Wir übermitteln hiermit den Familien der Opfer und allen Menschen in Frankreich unsere aufrichtigste Anteilnahme.

Terrorismus ist eine brutale und grausame Methode, die unschuldige Menschen als Hauptziel hat und jeglicher Terrorismus sollte auf das Schärfste verurteilt werden.

Wir schließen uns allen friedliebenden und freiheitsliebenden Menschen auf der ganzen Welt an, im Kampf gegen Gruppen, die ...

Weiterlesen...

Ostermarsch Traunstein

Ostermarsch Traunstein

Rede von Dr. Ioannis Charalampakis
Mitglied der Friedensinitiative Traunstein-Traunreut-Trostberg
auf dem Ostermarsch


    Samstag, 26.03.2016
Stadtplatz Traunstein ab 10 Uhr -
ab 11 Uhr Demo

Friedensinitiative Trostberg, Traunstein, Traunreut (FiTTT)

Für eine Welt ohne Ausbeutung, ohne Rassismus, ohne Krieg.
Deshalb Beendigung von Waffenexporten, Kriegseinsätzen und Aufrüstung!
24.2.2016

Krieg. Macht. Flucht.
Die meisten Menschen fliehen zurzeit, weil ihre Heimatländer durch Krieg und Terror unbewo...

Weiterlesen...

Rede Ostermarsch 2016 – Dr. Ioannis Charalampakis

Mitglied der Friedensinitiative Traunstein-Traunreut-Trostberg

Liebe Mitbürgerinnen und liebe Mitbürger,

26.3.2016 - in diesem Jahr verdient beim Friedensostermarsch die Europäische Union unser besonderes Augenmerk, weil der soziale Frieden in vielen EU-Ländern in Gefahr ist. Als in Deutschland lebender griechischer Bürger und Mitglied der Friedensinitiative möchte ich euch meinen persönlichen Blick erläutern.

Was haben der bayerische und der griechische Kleinbauer gemeinsam? Was haben der deutsche...

Weiterlesen...

Tiefgreifende Umgestaltungen durch „Industrie 4.0“

UZ - Zeitung der DKP

20.9.2015 - Am 8. September sprach Uwe Fritsch auf einer Veranstaltung des DGB-Stadtverbands Freiburg und der IG Metall Freiburg zum Thema: „Was bringt uns Industrie 4.0? – Herausforderungen für Betriebsräte". Wir nutzten diesen Anlass für das nachfolgende Gespräch.

Uwe Fritsch ist Betriebsratsvorsitzender bei VW Braunschweig und Mitglied des Parteivorstandes der DKP

Bernd Wagner : Industrie 4.0 wird auch als „Vierte Industrielle Revolution" bezeichnet. Was sind die Merkmale die...

Weiterlesen...
Seite 7 von 11

logo kommunde marxlink 161111


Nachrichten von www.kommunisten.de


kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2