DKP Rosenheim - Aktuelles

Archiv

Folgende Artikel wurden auf vorherigen Seiten aufgerufen oder sind älter.

 

Rede von Andreas Salomon zum 1. Mai 2016

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Schere zwischen gigantischem Reichtum auf der Erde einerseits und bitterer Armut andererseits geht immer weiter auseinander. So ist es ein Ergebnis der kapitalistischen Weltwirtschaftsordnung, dass mittlerweile nur 62 Superreiche soviel besitzen wie die ganze ärmere Hälfte der Erdbevölkerung und das sind immerhin 3,6 Milliarden Menschen. Das kann nicht gutgehen. Nach Angaben der UN leben derzeit 800 Millionen von weniger als 1,25 Dollar am Tag. Nur, um vernünft...

Weiterlesen...

Rede der DKP Rosenheim auf der Demo: "Stoppt das Massaker in Kurdistan"

16.4.2016 - Wir haben gehört, mit welchen Mitteln der Staatsapparat der Türkei gegen die kurdische Bevölkerung vorgeht. Das ist reiner staatlicher Terrorismus. Genauso wie der Bau von Mauern und der Beschuss von Kurden und Flüchtlingen in Syrien. Den Schaden haben alle: Die kurdische Bevölkerung,  alle Menschen der Türkei und des terrorisierten Auslandes.
Und die türkische Gesellschaft und Wirtschaft überhaupt.
Wer sein Land in Bürgerkrieg und Krieg steuert, schadet seinem Land massiv. Wie so...

Weiterlesen...

Europas Rechtsruck, die Flüchtlingskrise und die politische Linke

NachDenkSeiten

28.4.2016 - Noch vor wenigen Monaten träumten progressive Geister von einer linken Revolution in Europa. Nach dem Wahlsieg der Syriza war gemäß den damaligen Umfragen auch ein linker Regierungswechsel in Spanien und Portugal in greifbarer Nähe. Und wenn der Süden erst einmal aufgewacht ist und beweist, dass es sehr wohl eine sinnvolle Alternative zur neoliberalen Alternativlosigkeit gibt, wird sicher auch der Norden seine Fehler erkennen und aufwachen. So die zugegebenermaßen naive...

Weiterlesen...

Rede von Helmut Türk-Berkhan zum 1. Mai 2016

Mehr Zeit für Solidarität

Beitrag: Hartz IV macht arm – Hartz IV = Armut

Vorab:

  • Bundesweit haben im Dezember 2015 6,77 Millionen Menschen von Hartz Leistungen leben müssen, darunter 1,7 Millionen Kinder.
  • Aktuell sind beziehen rund 5600 Menschen in Stadt und Landkreis Rosenheim Hartz IV.  Inklusive einer Dunkelziffer von ca. 30% der Menschen, die aus versch. Gründen keine Anträge stellen, kommt man auf 7400 Menschen, 7400 Einzelschicksale. Auch die Zahl der GrundsicherungbezieherInnen  im A...
Weiterlesen...
Seite 6 von 11
Banner