Misslungener Putschversuch - Was passiert gerade in der Türkei?

E-Mail Drucken PDF

Donnerstag, 28. Juli 2016, 19:00 Uhr
DGB-Haus, Jugendräume
Schwanthalerstr. 64

Veranstalter:     DIDF Jugend München e.V.
Rote Hilfe e.V., Ortsgruppe München

Unterstützer:    DIDF München

In den vergangenen Jahrzehnten hat es einige Militärput-
sche in der Türkei gegeben, doch zwischen denen und dem
Putschversuch von der Nacht vom 15. auf den 16. Juli gibt es
große Unterschiede. Die Lage in der Türkei war bereits vor dem
Putschversuch  und  dem  darauf  folgenden  Ausnahmezustand
instabil. Pressezensur, bürgerkriegsähnliche Zustände im Os-
ten, den kurdischen Gebieten der Türkei und die allgegenwär-
tige  neo-osmanische  Haltung  der  Regierung  sind  nur  einige
Beispiele.

Durch den Putschversuch bietet sich nun die Möglichkeit
für Erdogan seine Ein-Mann-Diktatur mithilfe des angestreb-
ten Präsidialsystems umzusetzen.

Der Journalist Serdar Derventli, der im Rahmen einer De-
legationsreise während des Putschversuchs in der Türkei war,
wird über die Lage berichten.

Serdar Derventli ist Europa-Korrespondent der türkischen
Tageszeitung EVRENSEL

 

 
Banner