Mehr Euro für den öffentlichen Dienst statt jeder 5. Euro für die Rüstung!

Mehr Euro für den öffentlichen Dienst statt jeder 5. Euro für die Rüstung!

Kommunal-Info der DKP München

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit einem Monat laufen nun die Warnstreikaktionen.

Eure Forderungen von 6%, mindestens 200 Euro sind absolut gerechtfertigt. Die Beschäftigten des öffentlichen Dienst dürfen nicht abgehängt werden. Immer wieder können Stellen nicht besetzt werden, sei es, weil sich mit der gleichen Ausbildung in der Wirtschaft mehr verdienen lässt oder (g...

Weiterlesen...

Offene Diskussion, gemeinsame Aktion

Erfolgreicher Parteitag der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP)

Am 02.-04. März fand der 22. Parteitag der DKP statt. Die Delegierten aus vielen Städten disku...

Frauenrechte - niemals geschenkt! Immer erkämpft!

Nelkenverteilung am internationalen Frauenkampftag

Nach wie vor sind Frauen die Verliererinnen in dieser Gesellschaft, in der der  Unterschied zwischen Arm und...

Im Schneetreiben gegen den Krieg

Proteste gegen die Münchner Sicherheitskonferenz verliefen ohne Polizeieskalationen

Ein Bündnis aus Friedensinitiativen, linken Gruppierungen und Parteien hatte ...

 

Offene Diskussion, gemeinsame Aktion

Offene Diskussion, gemeinsame Aktion

Erfolgreicher Parteitag der Deutschen Kommunistischen Partei (DKP)

Am 02.-04. März fand der 22. Parteitag der DKP statt. Die Delegierten aus vielen Städten diskutierten dort über einen zentralen Leitantrag, über die Stärkung der DKP sowie darüber, wie die DKP stärker in aktuelle und kommende Kämpfe eingreifen kann.

Im kommenden halben Jahr wird die DKP mit einer Kampagne den Aufruf „Abrüsten statt Aufrüsten“ unterstützen. Ziel dieses Aufrufes ist es, Widerstand gegen die Verdoppelung des Rüstungsh...

Weiterlesen...

Auschwitz-Gedenktag in Kempten

Auschwitz-Gedenktag in Kempten

Am 27. Januar fanden in Kempten seit vielen Jahren Kundgebungen an einschlägigen Gedenkorten statt. Aus Anlass des von dem ehemaligen Bundespräsidenten Herzog initiierten und seit 1996 gesetzlich verankerten Gedenktags an die Opfer des Nationalsozialismus, sowie des von den Vereinten Nationen im Jahr 2005 proklamierten, inhaltlich enger gefassten, Holocaust-Gedenktags. Beides nimmt Bezug auf die Befreiung des KZ Auschwitz am 27. Januar 1945 durch die Rote Armee.

In der Vergangenheit war das Geden...

Weiterlesen...

Nächster Lesekreis

Nächster Lesekreis

Montag, 14. Januar 2018
Lesekreis
Wir lesen das 2. Kapitel (Rätekommunistische Linke) aus dem Reader Eiszeit ( eiszeit.nfshost.com/reader-kommunistische-dissidenz/ )
und
W.I. Lenin: Ein Schritt vorwärts, zwei Schritte zurück (Eine Antwort an Rosa Luxemburg)
Rosa Luxemburg Band 1, Seite 23-37
14.01.2018 | 19 Uhr | Infoladen Landshut, Alte Bergstraße 146, Landshut

Weiterlesen...

Mehr Euro für den öffentlichen Dienst statt jeder 5. Euro für die Rüstung!

Mehr Euro für den öffentlichen Dienst statt jeder 5. Euro für die Rüstung!

Kommunal-Info der DKP München

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

seit einem Monat laufen nun die Warnstreikaktionen.

Eure Forderungen von 6%, mindestens 200 Euro sind absolut gerechtfertigt. Die Beschäftigten des öffentlichen Dienst dürfen nicht abgehängt werden. Immer wieder können Stellen nicht besetzt werden, sei es, weil sich mit der gleichen Ausbildung in der Wirtschaft mehr verdienen lässt oder (gerade im sozialen Bereich) weil die Lebenshaltungskosten in den Großstädten wie München zu hoch für ...

Weiterlesen...

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auch heuer, gut passend zum 70. Jahrestag der Befreiung, gab es wieder eine Fahrt zu den Gedenkstätten des Kärntner und des slowenischen Widerstandes gegen die Nazibesatzer.
Mit dabei 23 Kolleginnen und Kollegen aus Gewerkschaft, VVN, Freidenker, der Linken und DKP unter der bewährten Leitung von Gen. Ernest Kaltenegger (KPÖ, Graz).
Erste Station war der Partisanenbunker an der Arihwand bei St. Jakob im Rosental. Hier informierte uns – dieses Jahr leider nur per Leinwand – der heute 90-jährige Sto...

Weiterlesen...

Kontakt zur DKP Ebersberg

Kontakt zur DKP Ebersberg

Die DKP Ebersberg ist unter folgender E-Mail zu erreichen:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 Wir treffen uns regelmäßig zu Gruppenabenden, zu denen auch Interessierte willkommen sind. Ort und Zeit auf Anfrage.  

Weiterlesen...
Banner