Kundgebung - 6.August - Hiroshima-Jahrestag

Samstag, 6. August 2016, Marienplatz
Mahnwache und Kundgebung

Hiroshima und Nagasaki mahnen: Atomwaffenfreie Zukunft!
München startet Petition an den Bundestag
zur Beendigung der Stationierung der Atomwaffen in Deutschland

Am 6. August 1945 verwandelte die erste Atombombe der Geschichte die japanische Stadt Hiroshima in Bruchteilen von Sekunden in ein gigantisches Inferno. Annähernd 100.000 Menschen st...

Weiterlesen...

Vollversammlung des "Bündnis für saubere Energie"

Raus aus der Steinkohle:

Wir laden herzlich ein zur Vollversammlung bzgl. des Bürgerbegehrens, bei der wir gerne informieren über:

  • - die bereits erzielten Er...

Misslungener Putschversuch - Was passiert gerade in der Türkei?

Donnerstag, 28. Juli 2016, 19:00 Uhr
DGB-Haus, Jugendräume
Schwanthalerstr. 64

Veranstalter:     DIDF Jugend München e.V.
Rote Hilfe e.V., Ortsg...

Beschluss des Bezirksvorstandes der DKP Südbayern vom 17.6.2016

Der BV-Südbayern der DKP hält die Entscheidung des Parteitags und der 3. PV-Tagung eigenständig als DKP zu den Bundestagswahlen zu kandidieren für falsch und wi...

 

Kommerz gegen Natur: Der Eiertanz um das Riedberger Horn

Kommerz gegen Natur: Der Eiertanz um das Riedberger Horn

23.8.2016 - Im Juli fand sich Horst Seehofer zum Ortstermin am Riedberger Horn ein. Ein paar Wochen später Finanz- und Heimatminister Markus Söder an gleicher Stelle. Denn seit ein paar Jahren köchelt das Problem „Skischaukel am Riedberger Horn" vor sich hin. Nun sollen im Herbst Bürgerbegehren in den Gemeinden Obermaiselstein und Balderschwang das Problem lösen, das die bayerische Landesregierung nicht lösen kann. Denn die beiden Gemeinden wollen eine Skiliftverbindung zwischen ihren seit lange...

Weiterlesen...

Kundgebung - 6.August - Hiroshima-Jahrestag

Samstag, 6. August 2016, Marienplatz
Mahnwache und Kundgebung

Hiroshima und Nagasaki mahnen: Atomwaffenfreie Zukunft!
München startet Petition an den Bundestag
zur Beendigung der Stationierung der Atomwaffen in Deutschland

Am 6. August 1945 verwandelte die erste Atombombe der Geschichte die japanische Stadt Hiroshima in Bruchteilen von Sekunden in ein gigantisches Inferno. Annähernd 100.000 Menschen starben sofort, weitere Hunderttausend starben bis heute an den Folgen der atomaren Verseuchung.

Obwohl...

Weiterlesen...

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auf den Spuren der slowenischen Partisanen – ein Reisebericht 2015

Auch heuer, gut passend zum 70. Jahrestag der Befreiung, gab es wieder eine Fahrt zu den Gedenkstätten des Kärntner und des slowenischen Widerstandes gegen die Nazibesatzer.
Mit dabei 23 Kolleginnen und Kollegen aus Gewerkschaft, VVN, Freidenker, der Linken und DKP unter der bewährten Leitung von Gen. Ernest Kaltenegger (KPÖ, Graz).
Erste Station war der Partisanenbunker an der Arihwand bei St. Jakob im Rosental. Hier informierte uns – dieses Jahr leider nur per Leinwand – der heute 90-jährige Sto...

Weiterlesen...

Einladung der DKP Ebersberg zur Informationsveranstaltung

Zur aktuellen Situation in der Türkei

Wir freuen uns, für

Donnerstag, den 21. Juli 2016 ab 19:00 Uhr in der Weinstube "Zum Sirtl" in Grafing

zu einer Veranstaltung mit Kerem Schamberger einladen zu können.

Weiterlesen...

Kundgebung gegen die AfD - Schluss mit der Hetze gegen Flüchtlinge

Kundgebung gegen die AfD - Schluss mit der Hetze gegen Flüchtlinge

13.8.2016, Samstag, 12:00 Uhr
Traunreut, Rathausplatz

Jetzt am Samstag will die AfD in Traunreut eine Kundgebung mit ihrer sattsam bekannten Hetze gegen Flüchtlinge und Ausländer abhalten. Beginn 15:00 Uhr. Dies werden wir nicht unwidersprochen hinnehmen. Daher läd ein breites Bündnis von Helferkreisen, Initiativen für Flüchtlinge und Frieden, Gewerkschaften und politischen Organisationen zu einer Kundgebung mit Infoständen ein:

Hetze gegen Flüchtlinge – Nein danke !
Traunreut bleibt bunt !

10:00 bis...

Weiterlesen...

Nachrichten von www.kommunisten.de

  • SPD-Rebellen gegen CETA
    25.08.2016: Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) glaubt wohl selbst nicht mehr daran, dass es mit TTIP noch was wird. Umso mehr wirbt er jetzt für CETA, das entsprechende Abkommen mit Kanada. Doch auch in der SPD organisiert sich jetzt der Widerstand....
  • Kommerz gegen Natur: Der Eiertanz um das Riedberger Horn
    24.08.2016: Im Juli fand sich Horst Seehofer zum Ortstermin am Riedberger Horn [1] ein. Ein paar Wochen später Finanz- und Heimatminister Markus Söder an gleicher Stelle. Denn seit ein paar Jahren köchelt das Problem „Skischaukel am Riedberger Horn“ vor sich...
  • Trojanische Pferde
    Brasilien als "Rammbock" für geopolitisches Rollback 22.08.2016: Seit Wochen geht der Streit über die Präsidentschaft im südamerikanischen Wirtschaftsbündnis Mercosur. Venezuela ist turnusmäßig an der Reihe. Doch Argentinien und Brasilien stellen sich quer. Brasiliens Übergangsregierung wollte sogar die Regierung Uruguays...
  • Illiberale Demokratie oder Faschismus in der Türkei?
    18.08.2016: Nach einem Interview mit dem Ko-Vorsitzenden der Demokratischen Partei der Völker (HDP), Selahattin Demirtas (http://www.kommunisten.de/index.php?option=com_content&view=article&id=6284:tuerkei-der-mechanismus-des-staatsstreichs-laeuft-immer&catid=44:internationales&Itemid=92), dem Interview mit Arzu Çerkezoglu (http://www.kommunisten.de/index.php?option=com_content&view=article&id=6299:tuerkei-gewerkschaften-fuer-bildung-einer-demokratischen-front&catid=45:interviews&Itemid=95), Generalsekretärin der „Konföderation der Türkischen Revolutionären Gewerkschaften“und dem Artikel von Murat Çakir (http://www.kommunisten.de/index.php?option=com_content&view=article&id=6309:die-tuerkei-nach-dem-putschversuch&catid=104:meinungen&Itemid=249) veröffentlichen wir eine Analyse von...
  • Garzón an PSOE: mehr Initiative für alternative Regierung
    17.08.2016: Seit Dezember ist Spanien ohne handlungsfähige Regierung, das Parlament ist paralysiert. Der amtierende Ministerpräsident Rajoy von der rechtskonservativen Volkspartei PP verhandelt mit den Ciudadanos über die Bildung einer neuen Regierung. Bisher ohne Erfolg. Jetzt hat der Generalkoordinator der Vereinigten...
  • WSF2016: Forderung nach Systemwechsel wird deutlich
    16.08.2016: Mit der Verabschiedung eines Kalenders gemeinsamer Aktionen zur Bekämpfung von Armut und Ungerechtigkeit in der Welt ist am Sonntag das Weltsozialforum im kanadischen Montréal zu Ende gegangen. Hugo Braun, Mitglied im Internationalen Rat des Weltsozialforums und Mitherausgeber von...

kommunist-werden


Gramsci-Broschüre der DKP Südbayern

Titelblatt_aussen

Kosten: 2,50 Euro plus Versand (bei Einzelheft 0,85 Euro)

ab 10 Stück und bei Vorkasse pro Heft 2,- Euro und versandkostenfrei

Bestellung über solveiggruber@hotmail.de

Bankverbindung:
DKP München, Kto-Nr.213 888 800
Postbank München, BLZ 700 100 80, Kennwort "Gramsci"
BIC: PBNKDEFF
IBAN: DE69700100800213888800



marxistische linke


Lokale Organisationen und Bündnisse:

mbgkr

muc-fbbb

Kopie_von_MAPC-RundLogo

 

aida213x42

attac-muc-neu  

dff-muc

ku

   cuba

 

vvn-muc-bda_2